Klimawandel, Friday For Future, steigende ökologische und soziale Risiken in globalen Lieferketten stellen die Beschaffungsabteilungen deutscher Unternehmen vor immer neue Herausforderungen.

Daneben treten die neuen EU Reporting Richtlinien für Nachhaltigkeit oder die Sustainable Development Goals der UN – die Konsequenzen für den Einkauf sind noch unklar.

Fakt ist aber, dass sich der Einkauf bewegen muss in Richtung Nachhaltigkeit!

Yvonne Jamal, Vorstandsvorsitzende des Jaro Institut für Nachhaltigkeit und Digitalisierung, wird Ihnen die Zertifizierung für nachhaltige Beschaffungsorganistionen vorstellen, die für und zusammen mit dem BME entwickelt wurde.

Neben praxisnahen Lösungsansätzen wird Schritt für Schritt erläutert, wie sich der Einkauf dem Ziel der Nachhaltigkeit nähern kann.


Informationen

Weiterempfehlen